Referenzen

Theater, Bühnen & besondere Locations
Zauberkabinett – Bad Heilbrunn
Kammertheater Schwabing – München
Unterton – München
Zauberkunzt im Asamhof – München
Brückenwirt – Pullach im Isartal
Alte Mälzerei – Regensburg
Kesselhaus – Kolbermoor
Maximilianeum, Steinerner Saal – München
Spaten, kleine Opernstube – München
Kloster Scheyern, Scheyern

Magic Dinner in den Restaurants
Aumeister – München
Kugler Alm – Oberhaching
Leiberheim – München

Firmenfeiern im kleinen Kreis
VICTORIA Versicherung
Roth Friseurwelt

Festivals
Bieler Zauberfestival – Biel, Schweiz
Kolbermoorer Zauberfestival – Kolbermoor

Vereine & Verbände
Fendsbacher Hof – Pastetten
Tierschutzverein München

… dazu kommen viele private Zauberabende, Familienfeiern und Hochzeiten usw.

Stimmen der Presse und begeisterter Zuschauer:

Thomas Riedrich, Optymed Apotheke, Kolbermoor anlässlich des 1. Kolbermoorer Zauberfestivals im Mai 2009
Sehr geehrte Frau Alt, ich möchte mich hiermit nochmals sehr herzlich bei Ihnen für Ihren einmaligen Auftritt am 23. Mai 2009 im Kesselhaus und in der Turbinenhalle an der Alten Spinnerei anlässlich des 1. Kolbermoorer Zauberfestivals bedanken. Wie Sie den Reaktionen Ihres Publikums sicherlich entnehmen konnten, haben Ihr Auftritt und die unkonventionelle Präsentation Ihrer stimmungsvollen Zauberkunst unsere Gäste und mich selbst restlos begeistert. Dank Ihres Engagements als künstlerische Leitung und Organisatorin der Veranstaltung haben Sie maßgeblich zum Erfolg dieses wahrhaft zauberhaften Wochenendes in Kolbermoor beigetragen. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie uns auch im kommenden Jahr wieder beim 2. Kolbermoorer Zauberfestival helfen, das Unmögliche möglich zu machen (zum Glück haben wir Zauberer zur Hand!) und verbleibe bis dahin mit freundlichen Grüßen Thomas Riedrich

Süddeutsche Zeitung anlässlich der Abschlussprüfung und Aufnahmeprüfung in den Magischen Zirkel von Deutschland am 24.2.2009
Bei Alt ist der Gesamteindruck an diesem Abend stimmig. Neben einem Flaschengeist-Stück demonstriert sie einen teuflischen Kartentrick. Kunstnebel wabert über die bläulich illuminierte Bühne, während die 34-Jährige ein Kartenspiel zwischen einem schottischen Adeligen und dem Teufel nachstellt. Sie präsentiert drei Karten, die immer wieder das Blatt wechseln. Aus Pik wird plötzlich Herz, wieder Pik und erneut Herz, bis schließlich alle Karten Herz zeigen. Das Publikum reagiert mit Bravorufen.

Kulturnachrichten, Mittelbayerische Zeitung, anlässlich der Auftaktveranstaltung zum Regensburger Magic Monday am 20. Oktober 2008
“Tolle Show für einen magischen Montag… Es war eine wirklich vergnügliche Zaubershow, die die fünf Absolventen der Zauberakademie Deutschland dem begeisterten Publikum zeigten. Unterhaltsam, verblüffend, auch komisch und so richtig geeignet, um einen blauen Montag zu verschönern.”

Wolfgang Heier aus Aichach, anlässlich seines 10jährigen Firmenjubiläums am 9. August 2008
“Liebe Frau Alt, nochmals vielen Dank für die beeindruckende Untermalung meiner Firmenfeier. Danke für die Mühe, die Sie sich mit der Gestaltung und Auswahl der einzelnen Programmpunkte, verteilt über den ganzen Abend, gemacht haben. Und was mich am meisten fasziniert hat: Meine Gäste waren zwischen 5 und 70 Jahren jung/alt! Wie Sie es geschafft haben, dass alle Menschen sich immer angesprochen fühlten und Ihnen mit großen Augen zugesehen haben – das war wirklich be- und verzaubernd. Alles Gute und viel Erfolg für Ihre Zukunft!”

Harold Voit, Zauberzentrale München, anlässlich des Projektabends des 3. Semesters der Zauberakademie Deutschland am 19. Juli 2008
“Verflixt, verblüffend und unterhaltend. Eines der besten Semester der letzten 30 Jahre!”